Windmühlenmesser - Pilzpflückmesser im Lederetui

Artikel-Nr.: 9550,0707,04
44,99

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand



Windmühlen-Pilzpflückmesser "Vogelschnabel"


Beim nächsten Mal auf Pilzsuche nehmen Sie unser Pilzmesser mit.
Die stark gebogene Klinge ist so geformt, daß die empfindlichen Pilze behutsam geerntet werden können.
Gleichzeitig kann man mögliche Erdreste oder Blätter und Nadeln vom Pilz abbürsten.
Das Messer ist auf rostfreiem Edelstahl, vakuum-eisgehärtet, von Hand geschliffen und gepließtet, mit Naturborsten.
Bei den Borsten handelt es sich um naphtalinfreie natürliche Schweineborsten, die von einem ökologischen Bürstenmacher in Deutschland per Hand eingezogen werden.
Natürlich dient das Messer auch zum Vorbereiten der Pilze in der Küche.

Das Pilzwerkzeug von Windmühlenmesser
Aus rostfreiem Edelstahl, von Hand geschliffen und gepließtet, mit schönem Pflaumenholzgriff und Naturborsten ist unser Pilzmesser ein durch und durch natürliches Werkzeug.

Zum Pflücken von Pilzen benötigt man zunächst einmal ein Messer mit stark gebogener Klinge, damit die empfindlichen Pilze geerntet werden können.
Auch zum Vorbereiten der Plize in der Küche ist das Pilzmesser hervorragend geeignet. So können mögliche Erdreste oder Blätter und Nadeln mithilfe der natürlichen Borsten am Ende des Griffes vom Pilz abgebürstet werden.

  • Klinge rostfrei
  • aus Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl
  • stark gebogene Klinge
  • Griff aus Pflaumenbaumholz, oval
  • mit Naturborsten am Ende
  • inkl. Leder-Etui

Klingenlänge: 4,6 cm
Gesamtlänge: 18 cm
Gewicht: 24 Gramm

Pflegehinweise: Nicht in der Spülmaschine reinigen - Griffe von Zeit zu Zeit mit Holzpflegeöl einreiben.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Lékué - Sticks
19,99 *
*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Auch diese Kategorien durchsuchen: Windmühlenmesser - Messer mit Tradition, Ab in die Pilze - Die Pilzsaison