Drosselmeyer - Nussknacker - Rot


Drosselmeyer - Nussknacker - Rot

Artikel-Nr.: 5372

Auf Lager

36,95

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand



Drosselmeyer - Nussknacker


Drosselmeyer ist der Nussknacker.

  • Er bereichert den Gabentisch mit seinem innovativen Design, vor allem aber mit überragender Funtkionalität. Legen Sie einfach die Nuss hinein, bedecken die Öffnung mit Ihrer Hand und betätigen den Hebel.
  • Das Ergebnis sind perfekt geknackte Nüsse ohne lästige Krümel.
  • So ist es erstmals möglich Nüsse entspannt auf dem Sofa zu genießen. Es funktioniert mit allen Sorten von Nüssen; Hasel,- Para, - Walnüsse und sogar Mandeln.
  • Der neue patentierte Mechanismus reduziert den Kraftaufwand um bis zu 80%, damit ist er auch Kindersicher und Altengerecht. Zudem läßt sich die Kraft erstmalig dosieren, so dass der Nusskern ganz erhalten bleiben kann. Ferner ist der Drosselmeyer kinderleicht zu reinigen.

Technische Daten

  • Material: hochwertige Zinklegierung
  • Maße: H 11 x B 9 cm
  • Gewicht 350gr inkl. Verpackung
  • Name Entlehnt der Hauptfigur aus der Nussknacker Suite von E.T.A. Hoffmann
  • Der Drosselmeyer überzeugt neben dem eleganten schwedischen Design vor allem durch seine überragende Funktionalität.
  • Der Drosselmeyer wird in einer kleinen Manufaktur in Smâland, Schweden hergestellt (übrigens unweit der „Villa Kunterbunt“).

"Hier kommt Herr Drosselmeyer."


Mit diesem Thema beginnt der Auftritt des Fabrikanten Drosselmeyer auf dem Höhepunkt der Weihnachtsfeier. Er überreicht der kleien Marie einen Nussknacker als Weihnachtsgeschenk ...

Der Besuch der Aufführung der Nussknacker Suite von Tschaikowski nach E.T.A. Hoffmann am Vorweihnachtsabend, hat mittlerweile nicht nur in Schwerden eine lange Tradition.

Der Drosselmeyer wird in einer kleinen Manufaktur in Smâland, Schweden hergestellt (übrigens unweit der „Villa Kunterbunt“).


Tipps rund ums Nüsseknacken:

  • Haselnüsse, Mandeln, Walnüsse:

Legen Sie einfach die Nuss hinein, bedecken die Öffnung mit Ihrer Hand und betätigen den Hebel.

  • Paranüsse:

Nuss einfach wie oben hinein fallen lassen, aber nicht ganz durchdrücken, sondernnur soweit bis es leicht knackt. Dann die Nuss herausholen und seitenverkehrt wiedereinlegen und noch einmal leicht knacken. Dieses „wenden“ evtl. wiederholen.Jetzt kann die Paranuss wunderbar geschält werden und bleibt meist ganz erhalten und wir nicht ganz zerquetscht.

  • Macadamia:

Legen Sie einfach die Nuss hinein, bedecken die Öffnung mit Ihrer Hand und betätigen den Hebel. Ca. 6 von 10 Stk. lassen sich, mit etwas Kraft, problemlos knacken.Man sollte es aber nicht „mit aller Gewalt“ probieren, sonst besteht doch eine
Verletzungsgefahr.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Mepal - Eierbecher
0,99 *
reisenthel - looplaundry
ab 39,95 *
*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Auch diese Kategorien durchsuchen: Drosselmeyer - Nussknacker, Vorweihnachtszeit - Weihnachtsbäckerei, Backzubehör, Backhelfer, Weihnachtsgeschenke bis 50 €, Stollen