ESGE-Zauberstab® - Quirlscheibe

Artikel-Nr.: 7020 unold
12,95

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand



ESGE-Zauberstab® - Quirlscheibe


ESGE-Zauberstab® Original Zubehör - und Ersatzteile bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten, Ihr Stabmixer perfekt auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zuzuschneiden. Die geprüfte Herstellerqualität aller ESGE-Zauberstab® Original Zubehör- und Ersatzteile sorgt nicht nur für Sicherheit, sondern auch für eine lange Lebensdauer. Alle Original Zubehör- und Ersatzteile einfach und direkt beim Hersteller online bestellen. Schnelle Lieferung ist bei UNOLD garantiert!

Zum Quirlen von Sauce, Cremes und Mayonnaisen mit dem ESGE-Zauberstab.

Technische Details

  • Geeignet für alle Zauberstab-Modelle

 

 

Ein Klassiker in der modernen Küche

 

Der ESGE Zauberstab® wird 60

Als die Bundesrepublik gerade mal ein Jahr alt war, schlug in der Schweiz die Geburtsstunde eines Haushaltsgerätes, das aus der modernen Küche nicht mehr wegzudenken ist: Der ESGE Zauberstab®. Man schrieb das Jahr 1950, als Roger Perrinjaquet am 6. März den „appareil ménager portatif“, eine tragbare Küchenmaschine, zum Patent anmeldete. Die Patentschrift beschreibt den ersten Stabmixer der Welt. Bereits 1954 verkaufte der Erfinder seine Patente an die Firma ESGE und legte damit eines der erfolgreichsten Küchengeräte in die Hände von Werner Spingler und Josef Geschwend. Die ESGE begann noch im gleichen Jahr mit der Produktion der ersten Geräte. Heute wird ESGE Zauberstab® in der Schweiz produziert. Dort feiert er unter dem Namen bamix® große Erfolge. Seit 1990 gehört der bamix®, der in Deutschland ESGE Zauberstab® heißt, mit zum Sortiment der Unold AG in Hockenheim. Das engagierte Familien-Unternehmen ist für den Allein-Vertrieb des Küchenstars im deutschen und österreichischen Handel zuständig. Jetzt wird die zauberhafte Erfindung 60 Jahre alt. Und das ist nicht nur in der Schweiz und in Österreich ein Grund zum Feiern.

Der Prototyp in seiner kaum zu übertreffenden Grundform begeistert Hausfrauen, Hobbyköche und Profis gleichermaßen. Viele Familien begleitet der ESGE Zauberstab® von der Wiege bis zur Bahre. Er zerkleinert Gemüse, Obst und Fleisch und verwandelt Babys Brei im Handumdrehen zu einer locker leichten Versuchung für kleine Feinschmecker. Wenn aus Mamis Liebling ein süßes Teenage Baby wird, dann suchen Muttis oft verzweifelt nach ihrem besten Stück. Der Zauberstab ist weg! Doch wer sich auskennt weiß, das starke Stück feiert Party. Bei der Zubereitung von Milch Shakes und Cocktails, ja sogar als Ice Crusher, ist der bewährte Küchenhelfer unterwegs. Später dann, wenn die ersten Gäste zum Dinner nach Hause eingeladen werden, leistet der ESGE Zauberstab ® wertvolle Dienste beim Aufschlagen von Suppen und Soßen. Und wenn im Alter die Dritten mal drücken oder die Enkel Bauchweh haben, dann gibt’s Griesbrei – gezaubert mit dem ESGE Zauberstab® - und die Welt stimmt wieder.

Und das ist das Geheimnis der Erfolgs: Eine flache Schutzhaube bedeckt das rotierende Messer sowie die Schlag- und Quirlscheiben aus Edelstahl. Ein starker Motor, der leise und vibrationsarm arbeitet, sitzt im handlichen Griff, in dem sich zwei Schalter befinden. Und das ist auch schon alles. Das Gerät wird in vier Motorstärken von 120 bis 200 Watt geliefert. Seit Anfang der 90er Jahre zaubert auch die Gastronomie mit. Der ESGE Zauberstab® Gastro, das Profi-Gerät für große Mengen, macht’s möglich.

Großer Beliebtheit als Zusatz-Gerät am heimischen Herd erfreut sich die ESGE Zauberette®: Mit Raspel- und Schneid-Scheibe macht sie den ESGE Zauberstab zur universell einsetzbaren Kleinst-Küchen-Maschine. Ebenfalls im Sortiment ist auch ein kompakter Zerkleinerer zum Mahlen und Hacken. Eine perfekte Ergänzung für alle Zauberstab-Modelle. Das jüngste „Kind“ in der Familie des ESGE Zauberstabs® ist die Zauberbasis. Sie dient allen ESGE-Zauberstab® Modellen als praktische und formschöne Standhalterung und hat Platz zur Unterbringungen von nützlichem Zubehör. So ist alles griffbereit an seinem Platz und nichts geht mehr verloren.

Alle Geräte werden exklusiv in der ESGE AG in Mettlen in der Ostschweiz produziert. Ehe sie die Produktion verlassen, durchlaufen sie routinemäßig einen Test von Hand. Noch heute sind viele Stabmixer, die vor Jahrzehnten erworben wurden, täglich im Einsatz. Repariert werden können sie fast alle noch. Das älteste Gerät, das vor wenigen Monaten bei der Unold AG in Hockenheim zum Check eintraf, stammte aus den 50er Jahren. Es verließ generalüberholt und funktionstüchtig die Werkstatt.

Heute steht bei Küchenpäpsten und Kennern der Szene fest: Als der Zauberstab in den 50er Jahren erfunden wurde, war er seiner Zeit weit voraus. Viele der Funktionen, die das innovative Gerät in sich vereinigt, werden erst in den Küchen von heute völlig ausgeschöpft. Bis zum heutigen Tage gibt es keinen Stabmixer, der nicht auf das Ur-Model zurückgeht. Mehr als zehn Millionen verkaufte Geräte auf fünf Kontinenten sprechen für sich. Deshalb gilt als unbestritten: Der ESGE Zauberstab® ist ein Klassiker, der schon heute Küchengeschichte geschrieben hat.

 

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
ESGE-Zauberstab®  M 122 S ESGE-Zauberstab® M 122 S
127,99 € *

Produktdatenblatt

ESGE-Zauberstab® M 122 De Luxe ESGE-Zauberstab® M 122 De Luxe
144,99 € *

Produktdatenblatt

ESGE-Zauberstab®  M 160 Silverline ESGE-Zauberstab® M 160 Silverline
159,99 € *

Produktdatenblatt

*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Details zum Zubehör anzeigen

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Auch diese Kategorien durchsuchen: Küchenhelfer, Einkochen & Passieren, ESGE-Zauberstab®