Sponsoring

Sponsoring

App


Jubiläum „120 Jahre Faustball in Erfurt - 20 Jahre TV 98 Erfurt e.V."


Wir freuen uns, die Erfurter Faustball-Mannschaft TV 98 Erfurt e.V. als Sponsor unterstützen zu dürfen! 120 Jahre Faustball in Erfurt und 20 Jahre TV 98 Erfurt markieren eine lange Reihe sportlicher Erfolge für die Stadt. Der einzige und letzte existierende Faustball-Verein der Stadt hat sich der Traditionspflege verschrieben und wird diese auch erfolgreich weiterführen.

 

App

 

Was ist Faustball? Zentraler Spielgedanke beim Faustball ist es, den Ball in der gegnerischen Hälfte so unterzubringen,dass er vom Gegner nicht erreicht werden kann. Der Ball kann mit dem Arm oder mit der Faust gespielt werden. Eine Mannschaft besteht aus 5 Spielern, hinzukommen 3 Auswechselspieler. Der Ball darf innerhalb einer Mannschaft höchstens von 3 Spielern gespielt werden und darf jeweils einmal den Boden berühren, kann aber auch ohne Bodenberührung gespielt werden. Faustball ist sowohl ein Hallen-wie auch ein Feldsport. Im Freien ist das Feld 50 x 20 m (Halle 40 x 20 m) groß und wird durch eine Mittellinie getrennt. Über der Mittellinie ist ein Band oder ein Netz gespannt.

 

App

 

(tve) Die SG Stern Kaulsdorf gewinnt das Finalspiel unseres großen Jubiläumsturniers und darf sich erstmalig über den Wanderpokal und den Pokal der SPK-Stiftung freuen. In einem packenden Duell besiegten die Hauptstädter den SV Zeulenroda in der Männerkonkurrenz. Beim Nachwuchs war der SV Groitzsch bei der U12 und der SV EK Veilsdorf bei der U10 erfolgreich. Insgesamt spielten 23 Mannschaften bei besten Wetter- und Platzbedingungen um die Pokale, unterstützt von zahlreichen AltfaustballerInnen und Gästen.

Auch der Jubiläumsempfang am Vorabend, unter Schirmherrschaft unseres OBs Andreas Bausewein, war ein großer Erfolg. Mit viel Freude und Interesse lauschten die Ehemaligen und Aktiven den Begrüßungsworten unseres Vereinsvorsitzenden Dr. Gerhard Rompf und den Ausführungen unseres Geschäftsführers Wolfgang Appel, welcher eine umfangreiche Erfurter Faustball-Chronik erstellt hatte. Selbst die 1954er DDR-Meister der A-Jugend waren vollständig mit den Sportfreunden Wichmann, Kleeberg, Ditzer, Kiefer und Bock anwesend und schwelgten in vielen schönen Faustball-Erinnerungen. Der Abend verging bei einem leckeren Buffet, gekühlten Getränken und vielen Gesprächen wie im Fluge. Der TVE bedankt sich auch an dieser Stelle nochmals bei allen Sponsoren, Förderern und FreundInnen sowie bei allen Mannschaften für die guten und fairen Spiele. Ein großes Dankeschön von tv98-erfurt.de an alle fleißigen HelferInnen des Vorstandes, des Vereins und deren Familien - einfach sensationell was ihr geleistet habt!

 

 

 

Für weitere Informationen besucht die Webseite des Vereins: www.tv98-erfurt.de

 

© Text+Bilder: TV 98 Erfurt e.V.